Wer erinnert sich noch an die kleinen dicken Ponies?

Als ich etwa zwölf oder dreizehn war, hab ich alles von Norman Thelwell aus der Bücherei geholt, was da war.
Sie hatten allerdings nur die herrlichen Cartoons mit den kleinen Reitermädchen und ihren dicken Ponies. Erst später habe ich mitbekommen, was Mr. Thelwell eigentlich alles an wundervollen Sachen gezeichnet hat.
Jetzt habe ich ihn nach vielen Jahren wiederentdeckt und sehe: ich mag ihn immer noch. So herrlich britisch-verschroben.