Des Hundes neuer Hund

Am vorletzten Samstag, my darlings, kam ich tatsächlich auf die völlig beknackte Idee, zu Ikea zu fahren. Am Samstag! Wie so ne Anfängerin, ey! Denn natürlich platzte der Laden fast aus allen Nähten vor kreischenden, heulenden und wild herumrennenden Kindern, deren Eltern vermutlich der Eintritt in den Holiday Park in Haßloch zu teuer gewesen war und die sich stattdessen einen Bummel durch Ikea als Wochenend-Bespaßung ihrer Brut ausgedacht hatten. Nun, der Prinz brauchte sowieso Aufbewahrungskisten für Dokumente und Korrespondenz, und ich bin ganz gern im Café bei der Mandeltorte ? Der Mausebär darf nicht hinein, er hätte draußen im Auto warten müssen, in der Kälte, und das wollten wir ihm nicht antun. Da ist es uns lieber, er bleibt im vertrauten Zuhause, obwohl wir ihn generell sehr ungern allein lassen (das tun wir nur, wenn er wirklich nicht mitkommen kann oder darf, wie z. B. zum Arzt.)

Nun hat Ikea ja, wenn es auf die Kassen zu geht, sehr geschickt eine lange „Quengelstrecke“ für die Bälger aufgebaut, mit Gitterboxen voller Stofftiere und allem, was bunt und vermeintlich preiswert ist. Beim vorletzten Ikea-Einkauf hatten wir dem Mausebären einen Stoffhasen mitgebracht, der erstaunlich lange hielt (jetzt ist er nur noch eine Stoffhasen-Hülle, deren Füllung wir wochenlang Flöckchen für Flöckchen überall in der Wohnung aufgesammelt hatten ? Diesmal nahmen wir ihm einen Hund mit. Der Prinz stopfte den Hund schnell in die große Tasche mit den Rewe-Wochenend-Einkäufen und stellte diese in der Küche ab, damit das Bärchen seine Wiedersehensfreude austoben konnte. Aber wir waren plötzlich gar nicht mehr so wichtig. Zack, steckte der Mausebären-Kopf in der Einkaufstasche. Der Bär weiß ja inzwischen genau, daß er fürs Alleinbleiben immer eine Belohnung bekommt. Als er das Stofftier sah, wußte er sofort: Meins!!!, zog es aus der Tasche und tänzelte damit, es heftig schüttelnd, glücklich durch die Küche. Natürlich mußte der Hund auch mit ins Bett.

Hier, guckt mal:

hund1

4 thoughts on “Des Hundes neuer Hund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.